Der Förderverein und Freundeskreis des Kinderdorfes Duisburg e.V.

Wer ist der Förderverein und was will er?

Der Förderverein und Freundeskreis des Kinderdorfes Duisburg e.V. ist ein eingetragener Verein, der vom Finanzamt Duisburg – Süd als gemeinnützig anerkannt worden ist. Der Verein hat sich die Aufgabe gestellt, das Kinderdorf in Duisburg ideell und materiell zu unterstützen. Insbesondere sollen Aktivitäten und Bedürfnisse der Kinder, die über das Lebensnotwendige hinaus gehen, durch finanzielle und persönliche Hilfe unterstützt werden. Die finanziellen Mittel des Fördervereins werden durch die Mitgliederbeiträge und durch Spenden aufgebracht. Wir wollen dazu beitragen, dass die pädagogischen Konzepte, Aufgaben und Zielsetzungen der Heimerziehung eine breite Öffentlichkeit erfahren.

Unser Ziel ist es

  • dass Vorurteile abgebaut werden
  • die Kinder in ihrer besonderen Lebenssituation akzeptiert und gefördert werden
  • dass auch Heimkinder eine gute Chance in unserer Gesellschaft erhalten und eine glückliche Kindheit erleben

Helfen Sie auch mit, indem Sie diese Aufgaben durch Ihre Mitgliedschaft oder durch Spenden unterstützen.

Charlotte Kann
1. Vorsitzende


Der Förderverein und Freundeskreis des Kinderdorfes Duisburg e.V.

Rotdornstr. 5
47269 Duisburg

Bank: Stadtsparkasse Duisburg
IBAN: DE64350500000214004475
BIC: DUISDE33XXX

Kontakt:

Inge Lauterborn-Astrath (Leiterin)
Tel.: 0203 – 28 37 384
E-Mail: i.astrath(%20at%20)kinderdorf-duisburg-ev.de

Charlotte Kann
Saarnerstraße6
47269 Duisburg
Tel.: 0203 – 760491
E-Mail: charlotte.kann(%20at%20)web.de


Wenn Sie helfen wollen:

Schicken Sie mir eine kurze Mail, wenn sie Mitglied werden möchten. Der jährliche Mitgliedsbeitrag ist ab 15,00 Euro möglich. Für Ihren Beitrag oder Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

Der Förderverein wurde vom Finanzamt Duisburg-Süd unter der Steuer-Nr. 109/0053/8608 als gemeinnützigen Zwecken dienende Körperschaft anerkannt.